Wie kannst du deine Füße entlasten?

Füße haben ihre eigene genetische Form. Im Laufe unseres Lebens verändern sich unsere Füße und bilden die für sie optimale Form, um die Verteilung des Gewichts sicherzustellen. Ein Schuh kann diese Verteilung beeinträchtigen.

Der Fuß braucht regelmäßiges Training und natürliche Bewegungsabläufe. Unsere Muskulatur wird beim Laufen gestärkt, Sehnen und Gelenke bleiben beweglich. Ohne Training bildet sich die Muskulatur zurück.

Im Alltag lässt sich das nicht immer umsetzen. In vielen Berufen fehlt oft der nötige Ausgleich. Im Büro wird zu lange gesessen, im Einzelhandel oder an einem Service-Counter zu lange gestanden und in der Gastronomie oder auf Messebesuchen zu lange gelaufen.

Wir haben dir ein paar Tipps zusammengestellt, wie du Fußbeschwerden vorbeugen kannst:


Wer viel sitzt, dem hilft laufen:

  • Eine Runde joggen oder spazieren gehen macht nicht nur den Kopf frei. Auch die Füße sind in Bewegung, die Durchblutung wird gefördert und die Füße bekommen Abwechslung. 

  • Tipp: Bereits ein kurzer Spaziergang wird sich positiv auf deine Vitalität auswirken! Und für die schnelle Erfrischung zwischendurch bietet Footner® Vital-Kick die optimale Ergänzung.

Wer viel läuft, dem hilft ausruhen:

  • Gerade in der Gastronomie, aber auch bei einem Messebesuch oder einer Shopping-Tour wird viel von unseren Füßen verlangt. Nach einem langen Tag auf den Beinen tut es gut, die Füße hochzulegen und zu entspannen.

  • Tipp: Setze dich hin und hebe deine Beine an, sodass die Füße den Boden nicht berühren. Lasse deine Füße mit und gegen den Uhrzeigersinn kreisen. Spanne dabei die Zehen an und lasse wieder locker. Wiederhole diese Übung 5 bis 10 Mal. Um den Füßen dabei die beste Entspannung zu bieten, unterstützt dich Footner® Vital-Kick mit dem pflegenden Schaum und der kühlenden Massagekugel.

Wer hohe Schuhe trägt, dem helfen flache Schuhe:

  • Beim Tragen von High Heels verlagert sich das Gewicht auf den vorderen Teil unserer Füße, was zu Fußbeschwerden führen kann. Man muss aber nicht komplett auf hohe Schuhe verzichten. Wichtig ist, dass man zur Abwechslung auch mal flache Schuhe trägt.

  • Tipp: Wechsele öfter das Schuhwerk. Vermeide beispielsweise zu Hause oder bei langen Strecken hohes Schuhwerk. Wenn du auf High Heels unterwegs bist, packe zum Wechseln flache Schuhe in die Tasche. Um die schmerzenden Fußballen, die häufig bei längerem Tragen von High Heels auftreten, zu beruhigen, hilft dir Footner® Vital-Kick. 

Wer Schuhe trägt, dem hilft barfuß laufen:

  • Wir tragen sie täglich und bevorzugen dabei geschlossenes Schuhwerk. Schuhe hindern die Füße oftmals daran, den natürlichen Bewegungsablauf durchzuführen. Schuhe und Socken lassen unsere Füße zudem schwitzen. Schwitzen ist zwar natürlich und gesund, aber schweißnasse Haut ist anfälliger für Reizungen und Entzündungen.

  • Tipp: Laufe beispielsweise zu Hause barfuß. So bekommen deine Füße ausreichend natürliche Bewegung und die Haut kann den Schweiß besser absondern.

Die Wahl der richtigen Schuhe ist entscheidend:

  • Schuhe gibt es in allen Variationen.
    Achte darauf, dass die Schuhe nicht zu groß und nicht zu klein sind.

  • Schuhe für körperliche Aktivitäten müssen besonderen Anforderungen genügen.

    • Wanderschuhe sollten nicht nur feste Sohlen haben, sondern auch Fuß und Knöchel genügend Halt bieten. Bei unebenem Boden kann der Fuß abknicken. Durch festes Schuhwerk schützt du deinen Fuß und Knöchel.

    • Beim Joggen ist es notwendig, dass der Fuß schnell abrollen kann. Achte beim Kauf auf eine weiche Sohle, die den Fuß beim natürlich Abrollen unterstützt. Zudem schwitzen die Füße vermehrt beim Sport. Lege daher Wert auf atmungsaktive Schuhe.

  • Tipp: Bewege bei der Anprobe die Großzehe und messe den Abstand zwischen Großzehe und Schuhspitze. Der Abstand sollte einen Daumen breit sein. So stellst du sicher, dass die Zehen genug Platz im Schuh haben.

    Lasse dich bei besonderen Ansprüchen an die Schuhe in einem Fachgeschäft beraten. So findest du das Modell, das am besten zu deinen Füßen und deinem Vorhaben passt.

Footner® Vital-Kick ist jederzeit schnell einsatzbereit
und bietet Wellness für die Füße

Was genau Footner® Vital-Kick ist, erfährst du hier: Footner® Vital-Kick

 

nach oben